FC St. Pauli Open 2016 fällt aus!

Hallo liebe Schachfreunde,

leider müssen wir dieses Jahr das FC St. Pauli Schachopen 2016 absagen.

Es gab einige Probleme in der Koordination des Termins, so dass zu dem gewünschtem Termin mehrere Events kollidieren, die am Spielort in der Südtribüne oder Stadion stattfinden. Dieses machte es uns unmöglich ein regelkonformes Schachturnier vom 9. Juli bis zum 17. Juli durchzuführen.
Wir hatten im Januar den Termin 9. bis 17. Juli veröffentlicht, weil wir dachten diesen Termin halten zu können. Doch einige Widrigkeiten führten dazu, dass uns der Spielsaal an mehreren Tagen nicht zur Verfügung gestanden hätte.

Auch eine intensive Suche nach Ausweichterminen oder Ausweichorten führte nicht zu befriedigenden Ergebnissen. Wir sind durch unsere Fußballer und deren Spieltermine gewohnt in den letzten Jahren sehr flexibel und unter enormen Arbeitseinsatz Termine zu verschieben, den Spielsaal abzubauen und in der Nacht wieder aufzubauen um das Turnier durchzuführen.
Aber in diesem Jahr sehen wir uns außerstande ein geregeltes Turnier zu veranstalten.

Wir wissen, dass sich viele von euch auf dieses Schachopen gefreut haben. Einige haben schon ihren Sommerrlaub danach geplant.
Wir möchten uns bei allen Schachfreunden, denen wir mit dieser Absage Unannehmlichkeiten bereitet haben aufrichtig entschuldigen.

Wir versprechen aber auch, dass wir alles daran setzen 2017 wieder ein FC St. Pauli Schachopen durchzuführen.

Mit Bitte um euer Verständnis

Der Vorstand der Schachabteilung des FC St. Pauli von 1910